Gardena Bewässerungscomputer Master

CHF 119.00

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-6 Tag(e)

Beschreibung

Gardena Bewässerungscomputer Master

Flexibel automatisch bewässern

  • Flexible automatische Bewässerung mit 6 Zeitplänen
  • Individuelle Wahl der Bewässerungstage
  • Bis zu vier Stunden Bewässerung
  • Betriebsdruck von bis zu 12 bar wählbar
  • Betrieb mit 9-V-Batterie (nicht inbegriffen)
  • 2 Jahre Garantie
  • Für Hähne mit den Gewindemassen 26,5 mm (G 3/4) und 33,3 mm (G 1)

Mit der Bewässerungssteuerung Master von Gardena lässt sich die Bewässerung flexibel und individuell planen: Erstellen Sie bis zu sechs unterschiedliche und unabhängige Zeitpläne. Die Steuerung ist batteriebetrieben, wird direkt an den Wasserhahn angeschlossen und ist mittels eines Dreh- und Drückschalters zur Auswahl der Daten und zur Bestätigung einfach bedienbar. Ein gut lesbares, vollgraphisches LC-Display zeigt alle Einstellungen auf einen Blick an. Das Menü ist in zehn Sprachen wählbar. Die wetterbeständige Bedieneinheit ist abnehmbar. Die zentrale Anpassung der Bewässerungsdauer oder ein Pausieren aller Bewässerungen bei einer Schlechtwetterphase ist leicht möglich. Die Bewässerungssteuerung Master kann auch in Kombination mit einem Bodenfeuchtesensor von Gardena eingesetzt werden.

Clever bewässern – Zeit und Geld sparen

Mit dem Bewässerungscomputer Master wird Ihr Garten zuverlässig und komfortabel bewässert – auch wenn Sie nicht zuhause sind. Sie gewinnen mehr Freizeit, haben einen sattgrünen Rasen und zudem schöne und gesunde Pflanzen. Wird die automatische Bewässerung in den frühen Morgenstunden oder abends gestartet, verdunstet weniger Wasser. Das spart Geld und sorgt für eine gezielte, optimale Bewässerung.

Erstellen Sie bis zu sechs Zeitpläne

Für die Bewässerung lassen sich sechs voneinander unabhängige Zeitpläne erstellen. Einstellbar sind jeweils Start, Dauer und Wochentage der Bewässerung. Es lassen sich flexible Pläne nach den persönlichen Bedürfnissen einstellen. Pflanzenkenner nutzen dies beispielsweise auch für eine zusätzliche Vorbewässerung, die Erdreich und Wurzeln auf die spätere eigentliche Bewässerung vorbereitet. Das verbessert Wasseraufnahme und Pflanzenwachstum.